You are hereFestgeldkonto Vergleich

Festgeldkonto Vergleich


By Geldanlagen Magazin - Posted on 03 August 2008

Ein Vergleich im Finanzbereich kann selbstverständlich nicht nur innerhalb einer Produktgruppe zwischen den verschiedenen Anbietern durchgeführt werden, sondern es lassen sich auch verschiedene Produkte miteinander vergleichen. Dieser Art von Vergleich dient dem Kunden zumeist dazu, dass er das richtige Anlageprodukt für seine persönliche Strategie finden kann.

Auch das Festgeldkonto muss sich natürlich solch einem Vergleich unterziehen.
Der Festgeldkonto Vergleich mit anderen Produkten wird naturgemäß hauptsächlich anhand von zwei Hauptkriterien durchgeführt, nämlich der Sicherheit der Anlage und der möglichen Rendite.

Ein oftmals durchgeführter Festgeldkonto Vergleich ist sicherlich der mit dem Tagesgeldkonto, da sich beide Produkte in den meisten Punkten relativ ähnlich sind. In beiden Fällen handelt es sich um eine nahezu hundert Prozent sichere Anlageform, was durch die Einlagensicherungsfonds gewährleistet sind. In den ersten zwei Jahren sind auch die Zinsen auf einem etwa gleichen Niveau, bei einer längeren Laufzeit hat das Festgeld einfach aus dem Grunde die "Nase vorn", weil sich der Kunde lange Zeit an die Vereinbarung bindet und daher auch eine gewisse "Belohnung" in Form eines höheren Zinssatzes bekommt, während das Tagesgeld bekannterweise täglich verfügbar ist.

Ferner wird das Festgeldkonto oftmals auch mit der Spareinlage verglichen. Hierzu ist zu sagen, dass alleine von der Rendite her das Festgeld auf jeden Fall inzwischen die bessere der beiden Alternativen ist.
Dieses wird man auch in nahezu 99 Prozent aller Fälle bestätigt bekommen, wenn man einen Festgeldkonto Vergleich mit dem Sparkonto durchführt.

Aber selbstverständlich wird der Festgeldkonto Vergleich insgesamt immer noch am häufigsten zwischen den einzelnen Anbietern durchgeführt, da man als Kunde natürlich das günstigste Angebot im Festgeldbereich finden möchte.